Bundeswettbewerb 2017

Nach 1996 findet der 49. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 zum zweiten Mal auf der Regattastrecke Beetzsee in Brandenburg an der Havel statt. Die Oberbürgermeisterin der Stadt, Dr. Dietlind Tiemann, hat die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen. Zusammen mit der Brandenburgischen Ruderjugend übernimmt der Havel-Regatta-Verein die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung. Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe am und auf dem Beetzsee in Brandenburg.

Logo Bundeswettbewerb 2017

weitere Informationen zum Bundeswettbewerb

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich auf den folgenden Seiten (wird fortlaufend ergänzt):

Noch Fragen zum 49. Bundeswettbewerb in Brandenburg? Dann einfach per Mail an info@bw-brandenburg.de bei den jeweiligen Ansprechpartnern melden.